">
Beeplog.de - Kostenlose Blogs Hier kostenloses Blog erstellen    Nächstes Blog   



28.09.11 SV St.Stephan 1953 II - SC Viktoria 06 Griesheim II 2:5

Von amaschu, 28.09.2011, 15:39
28.09.11 SV St.Stephan 1953 II - SC Viktoria 06 Griesheim II 2:5 (Kreisliga B Darmstadt / Stadion am Südring (Kunstrasen-) Nebenplatz / Kapazität:ca.1.450
Ca.88 Zuschauer / ca.12 Gäste / Eintritt 3€ / 0,33er 2€ / Tageskilometer:102 km (davon 95 km Zug, 7 km Bus)

Oh welch Wunder, der GDL-Streik ist beendet. Scheint der Schlichter wohl doch ein Leser dieses geistreichen Mediums zu sein und hat den hier geäußerten Volkszorn hautnah gespürt :-). Aber so schnell geht es bei den Herrschaften dann aber doch nicht mit dem Losfahren, den Tag heute benötigten sie noch, um die Karren bereitzustellen....Wie gut, dass ich früh dran war, konnte ich doch in Höchst was von einer Großstörung lesen, weshalb alle Züge 10-20 Minuten wegen einer Streckensperrung verspätet seien. Diese Anzeige zog sich dann bis auf die Bahnhöfe in Frankfurt, Neu-Isenburg und Darmstadt durch: möchte ja mal wissen, was das für eine monströse Sperrung gewesen sein soll, wenn die Linien aller Richtungen deshalb verspätet sind?? Konträr zur Anzeige war in der Bahnsteigdurchsage auch stets von "20-30 Minuten" die Rede. Einmal mehr....Sinnlos! Wie auch immer: mir gegenüber saß auf einmal ein feenartiges Geschöpf, der ich erst noch den Tipp geben wollte, sich doch mal bei Heidi Klum zu bewerben. War mir dann aber sicher, dass sie da schon selbst darauf gekommen war und vermutlich seit Monaten ihre Mutter wegen der Erlaubnis beackert :-). Irgendwann war ich dann mal in Darmstadt, rein in den Rewe und die vermutlich schnellste Kassiererin Hessens angetroffen: heftig, wie das eher unscheinbare Punmmelchen umschaltete von Barcode, Kasse, Wechselgeld ohne Hingucken, schönen Tag noch. Das hab ich ihr dann auch mitgeteilt, was zu etlicher Verlegenheit, freudigem Blick und roten Bäckchen führte :-). Aber man muss ja nicht immer rumstänkern, ein unverhofftes Lob im Alltag ist manchmal ja auch gar nicht so unangebracht. Von der StraBa zur Griesheimer Anlage muss man- egal wie man es dreht und wendet - exakt 1,2 km laufen. Ungewöhnlich für das Darmstädter Verkehrsnetz, welches ja mit hunderten verschiedenen Linien ausgestattet ist. Dann durfte ich doch endlich den relativ neuen Kunstrasen betreten, an dem ich vor ca.1,5  noch gescheitert bin, da dieser noch nicht fertig war, deshalb beim Gegner gespielt wurde und ich somit an einem kühlen Abend mangels Alternative ohne Kick wieder nach Hause fuhr. Man scheint in Griesheim gesteigerten Wert auf Tribüne zu legen, da nicht nur der Hauptplatz (s. Bericht vom 02.05.10) damit ausgestattet ist, sondern selbst dem KuRa ein Dach verpasst wurde. Warum von den exakt 44 Sitzschalen genau eine einzige rot ist, konnte nicht ermittelt werden. It´s Derbytime, liegt doch die Anlage des Gegners gerade einmal 10 Meter gegenüber. Somit war auch wenig mehr los als sonst bei KLB Spielen im Raum Darmstadts und bei näherem Hinsehen auch etliches merkwürdiges Volk anzutreffen. Man muss ja was für die Quote tun......Einiges wurde allerdings auch für den Spielstand getan und das ausschließlich von den Viktorianern, die hier durchmarschierten wie das Böse und so schnell konnte man gar nicht gucken, da stand es nach einer halben Stunde schon 0:4. Machte die Sache schlagartig etwas langweilig, aber derzeit bin ich ja eh nur noch bei irgendwelchen Klatschen zugegen. Nach der Pause schien dann doch noch was zu gehen, zumindest keimte nach 2 Toren in der 47sten und 49sten so was wie Hoffnung auf. Ich wechselte dann mal meinen Standort und das war vielleicht auch gar nicht mal so schlecht, da die "Gang" neben mir ganz kurz darauf von einem Vereinstyp ganz gut zusammen gestaucht wurde, da das Rauchen auf dem Platz verboten sei. Zu dem Zeitpunkt hatte ich bestimmt schon 6,7 geplotzt - das Schild hatte ich aber wirklich nicht gesehen. Später dann schon..:-). Das fußballerische Strohfeuer zahlte sich für St.Stephan dann übrigens doch nicht mehr aus, vielmehr hätte ich noch ein 2:5 in der 79s
ten zu vermelden. Das soll es dann von dieser Stelle auch gewesen sein, jetzt noch im Winter den Kunstrasen der Viktoria und Griesheim wird wohl nie wieder den Weg auf einen RMV-Ausdruck in meinem Rucksack schaffen...































Kommentar zu diesem Eintrag erstellen:

Name:
(Gast)

Möchtest du als Registrierter schreiben, dann kannst du dich hier einloggen oder neu registrieren!

Bitte übertrage die folgende Zahl in das Feld:


Text: