Beeplog.de - Kostenlose Blogs Hier kostenloses Blog erstellen    Nächstes Blog   



06.12.09 TuS Hornau - FC 1931 Eddersheim II 2:3

Von amaschu, 06.12.2009, 01:34
06.12.09 14.00 Uhr TuS Hornau - FC 1931 Eddersheim II 2:3 (Kreisoberliga Main-Taunus / Sportanlage "Am Reis" Kunstrasen / Kapazität: ca. 1.450)
Ca. 94 Zuschauer / ca. 11 Gäste / (Eintritt 2,50€) / Bierpreis ? / Tageskilometer (Home-FFM-Hornau-Home): 47 km (davon 29 km Zug, 18 km Auto)

Frau Schu wartete in Rödelheim bereits mit meinem Blaumann am neuralgischen Punkt der Abholung und nach getaner Arbeit (so eine Art Fleurop-Blitzumzug) entledigte ich mich wieder der Arbeitsklamotten und wurde im Kelkheimer Stadtteil Hornau auch schon erneut in den Regen entlassen. Obwohl man sagen muss, dass das Wetter sich zum Nachmittag hin deutlich gebessert hatte. Es regnete nämlich nicht mehr 85 Minuten des Spiels,  sondern höchstens 79.Das Vorspiel TuS II-BSC Schwalbach lief noch auf Hochtouren: alle am Schreien, Trainer beschimpfen sich aufs Übelste, Zuschauer gleich mit und am Rand kniet ein Spieler mit fetter Beule am Kopp. Hui, zum Glück knöpfte mein Spiel im Anschluss nur die ersten 10 Minuten an das Erste an, das hätten meine Nerven zum Sonntag wohl nicht lange mitgemacht :o). Blutgrätsche ole ole. In den Vordergrund dieses munteren Events spielte sich dann aber zu allererst mal der 6 köpfige Mädelsanhang der TuS: Everybody Screeeam - aber vom feinsten und das gleich mal 90 Minuten. Weiterhin scheinen sie in Hornau eine massive Aversion gegen Eckfahnen zu hegen: mal steht da gar keine, mal steht da so ne Art gelbes Streichholz in der Gegend rum. Zu hoch für mich, aber ich muss ja auch nicht alles verstehen. Nicht verstanden habe ich später am Bahnhof (ich war aber auch wirklich zum ersten Mal auf diesem Bahnsteig) ganz offensichtlich den Unterschied zwischen Gleis 1 und 2. Das junge Mädel, welcher ich auf ihre Anfrage hin wie gewohnt weltmännisch Antwort gab, dufte bei Einfahren des Zuges zumindest ziemlich rennen. Und ich übrigens auch...:o). Jetzt aber Schluss mit dem Gehampel, nix wie heme ins Körbchen um dem heute leider kränkelnden Frauchen mit ner deftigen Türkenpfanne (Rezept auf Anfrage) wieder Farbe ins Gesicht zu zaubern.




































Kommentar zu diesem Eintrag erstellen:

Name:
(Gast)

Möchtest du als Registrierter schreiben, dann kannst du dich hier einloggen oder neu registrieren!

Bitte übertrage die folgende Zahl in das Feld:


Text: